Programm-Details

Sparda-Bank Classic Night

© Nik Schölzel, Mainfranken Theater | © Zohar Ron

Philharmonisches Orchester meets Shalosh

Die Musik der israelischen Band „Shalosh“ (hebräisch für „drei“) vereint verschiedene musikalische Stile, darunter Elemente des Rock, Electronic und Jazz, sowie afrikanische und orientalische Einflüsse mit furioser Leidenschaft. In den letzten vier Jahren hat das Trio über 250 Konzerte auf den großen Konzertbühnen der Welt gespielt. Im Sommer 2019 eröffnen der Pianist Gadi Stern, der Bassist David Michaeli und der Drummer Matan Assayag an der Seite des Philharmonischen Orchesters Würzburgs unter der musikalischen Leitung der Ersten Kapellmeisterin und Stellvertretenden Generalmusikdirektorin Marie Jacquot den Hafensommer Würzburg bei der nunmehr 12. Sparda-Bank Classic Night.

Traditionell gestalten die Musikerinnen und Musiker des Würzburger Orchesters den ersten Teil des Konzertabends mit Werken des klassischen Orchesterrepertoires, um nach der Pause im Verein mit dem Shalosh-Trio eigens für die Sparda-Bank Classic Night arrangierte Stücke zu präsentieren.

Musikalische Leitung: Marie Jacquot, Moderation: Johannes Engels

Die Eintrittskarten für dieses Konzert wurden verlost - die Verlosung ist abgeschlossen. Die Gewinner*innen wurden per Post verständigt.

 
 

Zurück