Programm-Details

Sparda-Bank Classic Night: Rückblick

Ein toller Eröffnungsabend:

Die zehnte Sparda-Bank Classic Night in einem neuen Format. Zuerst Klassik pur und nach der Pause gab's ein Experiment des Philharmonischen Orchesters mit dem Singer-Songwriter Duo Carolin No. Zwar war für die Vorbereitung nicht allzu viel Zeit, aber das Ergebnis begeisterte das Publikum. Das Duo Carolin No und die klasse Klassikmusiker*innen von Generalmusikdirektor Enrico Calesso waren perfekt aufeinander abgestimmt. Die Lieder des Duos waren für das Zusammenspiel mit dem Orchester speziell arrangiert worden. Und der Plan ging auf: Das Publikum war begeistert und forderte Zugabe um Zugabe.

Ein schöner lauer Abend, tolle Musik, gute Stimmung und damit der perfekte Start in den Hafensommer 2017. Die Sängerin Caro war ganz glücklich: "Ich wollte einfach nur auf die Bühne und meinen Spaß haben und das hat funktioniert." Ihr Mann Andi fügt hinzu: "Ich bin froh und gleichzeitig ganz leer – die intensive Vorbereitung, das Konzert und nun: vorbei!" Auch die Stimmen aus dem Publikum waren durchweg positiv: "Ein ganz besonderer Abend", meinte eine junge Frau, "ich bin ganz happy, dass ich die Karten gewonnen habe."

Zurück